Projektaktivitäten im Rahmen des Umweltprojektes der 3. Klassen

 

Am 11.12.2018 fuhren die 3. Klassen der NMS Ilz nach Graz ins Joanneum, um im Rahmen des Projekts „Umwelt“, an verschiedenen Workshops teilzunehmen. Die Kinder erfuhren sehr viel Wissenswertes über den Klimawandel direkt vor unserer Haustür.

Der zweite Workshop forderte die Schüler und Schülerinnen dazu auf, die ideale Wohngegend zu erschaffen. Müllvermeidung und Umweltschutz standen hier im Zentrum des Interesses.

Im Anschluss hatte Herr Jörger eine Führung im Grazer Zeughaus organisiert, welche unglaublich spannend und interessant war.

Danke unseren Begleitlehrern Herr Jörger, Herr Maier, Frau Gamperl und Frau Bauer.

Die 3. und 4.Klassen der NMS Ilz besuchten am 5.12.2018 im Rahmen ihres Umweltprojekts den Film „Welcome to Sodom“ im Gleisdorfer Dieselkino. Der Film brachte den Schülern auf drastische Weise näher, wohin unser Elektroschrott entsorgt wird. Des Weiteren wurde an Hand von vier Personen gezeigt, wie sich das Überleben auf dieser Müllkippe gestaltet. Der Film sollte die Schüler zum Nachdenken anregen und sie mit dem Thema „Elektroschrott“ und „Wegwerfgesellschaft“ konfrontieren. Obwohl der Film etwas langatmig war, kam die Botschaft doch an!

        

Startseite